Zur Verstärkung unseres Teams (mit Büro in Kastl) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) 

Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w) in Teilzeit 20 Wochenstunden. 

Wir sind ein gut eingespieltes und engagiertes multiprofessionelles Team mit viel Erfahrung in der Betreuung von schwerkranken Tumor-und Nicht-Tumor-Patienten mit belastender Symptomatik.

 Wir wünschen uns 

  • mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung in der Palliativpflege
  • Erfahrung in der ambulanten Pflege
  • abgeschlossenen Weiterbildung Palliativ Care
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, schnelle Auffassungsgabe und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft am Rufdienst teilzunehmen
  • einen Führerschein der Klasse B

 Wir bieten Ihnen 

  • eine angemessene Einarbeitungszeit anhand eines fundierten Einarbeitungskonzeptes durch qualifizierte Praxisanleiter und erfahrene Kollegen
  • die Möglichkeit einer Hospitation
  • regelmäßige Supervision
  • eine motiviertes, kollegiales, kompetentes und leistungsfähiges Team
  • externe und interne Fort – und Weiterbildung
  • evtl. bestehende Rückzahlungsverpflichtungen aus der Palliativ Care Weiterbildung können übernommen werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an das Klinikum St. Marien Amberg, Pflegedirektion, Frau Kerstin Wittmann,Mariahilfbergweg 7, 92224 Amberg                                                                                                                                                                                                                                       oder gerne auch per E-Mail an : wittmann.kerstin@klinikum-amberg.de

Als Ansprechpartner für die telefonische Kontaktaufnahme steht Ihnen die Pflegedirektoin, Frau Kerstin Wittmann  (Tel:09621 38-1222) gerne zur Verfügung.

 

 

Zur Verstärkung unseres Teams (mit Büro in Kastl) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Fachärztin/Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin                                                                                                                                                                                                                            in Voll-oder Teilzeit.

Wir sind ein gut eingespieltes und engagiertes multiprofessionelles Team mit viel Erfahrung in der Betreuung von schwerkranken Tumor-und Nicht-Tumor-Patienten mit belastender Symptomatik.

Sie haben

  • eine abgeschlossene Facharztweiterbildung
  • die Zusatzweiterbildung Palliativmedizin bzw. die Bereitschaft, diese zeitnah zu erwerben
  • Erfahrung in der  stationären oder ambulanten Versorgung von Palliativpatienten
  • Freude an der Kommunikation und am Umgang mit Menschen
  • Interesse an selbständigem Arbeiten und Eigeninitiative eingebettet in ein kompetentes und kollegiales Umfeld
  • einen Führerschein der Klasse B

   Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden Team
  • flexible Arbeitszeiten, die mit dem Familienleben in Einklang gebracht werden können
  • eine angemessene Vergütung entsprechend TV-Ärzt/VKA und eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Supervision
  • die Möglichkeit einer Hospitation

 

Als Ansprechpartner für weitere Informationen steht Ihnen der Ärztliche Leiter der PALLI VITA GmbH, Herr Dr. Jochen Pfirstinger (09621 38-0 oder pfirstinger.jochen@klinikum-amberg.de) gerne zur Verfügung. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an die PALLI VITA GmbH, z. Hd. Herrn Wendl, Mariahilfbergweg 7, 92224 Amberg

Juni 2018